Online bei heckenpflanzen-thelen.de kaufen

Thuja occidentalis Brabant

Um unsere Rabattstaffeln zu sehen, klicken Sie bitte das Produktbild oder den Titel an

weitere Informationen


Empfohlene Stückzahl pro Heckenmeter:

Höhe 80-100 cm = 3 Pflanzen
Höhe 100-125 cm = 2,5 Pflanzen
Höhe 125-150 cm = 2,5 Pflanzen
Höhe 150-175 cm = 2 – 2,5 Pflanzen
Höhe 175-200 cm = 2 Pflanzen


Pflanzeneigenschaften:

Wuchs: dicht stehende, leicht heängende Zweige, kompakt
Nadeln / Blatt: immergrün, schuppenförmig angeordnet
Boden / Standort: frischer bis feucht , Sonne bis Halbschatten
Winterhärte: gut frosthart
Jahreszuwachs: ca. 30 cm
Besonderheiten / Eigenschaften: unempfindliche robuste Sorte


Abendländischer Lebensbaum Brabant kaufen: der Klassiker im Garten

Ein blickdichter Wuchs, kräftige Farben und eine enorme Pflegeleichtigkeit zeichnen diese Schönheit des Gartens aus. Der Abendländische Lebensbaum (Thuja occidentalis Brabant) gehört zu den beliebtesten Heckenpflanzen in unseren Gärten. Aber auch als Solist oder gepflanzt als Allee macht er einiges her. Wie alle Vertreter der Familie kommt er mit Schuppenblättern an den dünnen Zweigen daher und gilt als immergrün. Mit ihren ätherischen Ölen verbreiten sie wunderbare Walddüfte und locken damit auch das ein oder andere Tier an. Ein sonniger Ort im Garten ist für Pflanze die beste Wahl. Allerdings kann es durchaus auch ein halbschattiger Fleck sein – der Abendländische Lebensbaum ist sehr tolerant gegenüber seinem Pflanzort. In den schattigen Bereichen wächst die Pflanze nur etwas langsamer. Und wie steht es um den Boden? Dieser sollte feucht und durchlässig sein. Am liebsten hat der ausländische Lebensbaum einen sandigen und kalkhaltigen Boden. Auch trockener oder etwas saurer Boden wird aber im Zweifel toleriert.


Abendländischer Lebensbaum Brabant kaufen: Ein pflegeleichter Artgenosse

Wer den abendländischen Lebensbaum kaufen möchte und daraus eine Hecke entstehen lassen will, der sollte einen Pflanzengraben ausheben. Dieser sollte einen anderthalbmal so großen Durchmesser aufweisen wie der Wurzelballen. Am allerbesten verankern sich die Wurzeln, wenn das Erdreich vorher etwas aufgelockert worden ist. Die Anzahl der Pflanzen je Meter hängt dabei von der Größe ab. Unbedingt sollten Gartenfreunde den aufgefüllten Graben mit den Füßen etwas festtreten. Somit haben die Pflanzen besseren Halt und können besser Wurzeln schlagen. Generell ist der abendländliche Lebensbaum recht anspruchslos und pflegeleicht. In den ersten beiden Jahren sollten die jungen Heckenpflanzen allerdings mit ausreichend Wasser versorgt werden. Die Wurzeln sind dann noch nicht so lang und das Wasser bleibt nicht so gut gespeichert wie bei den älteren Vertretern. Gerade bei viel Hitze lohnt sich das Gießen einmal in der Woche mit dem Gartenschlauch. Ansonsten können sich Gartenfreunde auch mit der Technik des Mulchens behelfen. Zudem spendet etwa Koniferen-Dünger ab und zu etwas zusätzliche Energie. Gerade als Hecke ist es außerdem sinnvoll, das Gewächs jedes Jahr einem Formschnitt zu unterziehen. Der abendländische Lebensbaum ist sehr schnittverträglich und so lässt sich das Gehölz gut verjüngen.


Abendländischer Lebensbaum Brabant kaufen: Viele Verwendungen

Wer den Abendländischer Lebensbaum kaufen möchte, der hat viele Möglichkeiten der Gestaltung. Beliebt ist er vor allem als Hecke, da sein dichter Wuchs die neugierigen Blicke abhält und vielen Tieren wie Vögeln einen Unterschlupf bietet. Für eine Einzelstellung ist Thuja Brabant ehr nicht zu empfehlen. Als Heckenpflanze aber ideal.