Online bei heckenpflanzen-thelen.de kaufen

Kirschlorbeer Rotundifolia

Um unsere Rabattstaffeln zu sehen, klicken Sie bitte das Produktbild oder den Titel an

weitere Informationen


Empfohlene Stückzahl pro Heckenmeter:

Höhe 80-100 cm = 3 Pflanzen
Höhe 100-125 cm = 2,5 Pflanzen
Höhe 125-150 cm = 2,5 Pflanzen
Höhe 150-175 cm = 2 Pflanzen
Höhe 175-200 cm = 2 Pflanzen


Pflanzeneigenschaften:

Wuchs: aufrecht breitbuschig, schnellwachsend
Blatt: immergrün, ehr eiförmig bis rund länglich
Boden / Standort: anspruchslos an den Boden, keine Staunässe, Sonne bis Schatten
Winterhärte: mäßig frosthart
Jahreszuwachs: ca. 40 cm
Besonderheiten / Eigenschaften: schnell wachsend, bietet daher in kürzester Zeit einen guten Sichtschutz


Kirschlorbeer Rotundifolia kaufen: Robust, praktisch und pflegeleicht

Als immergrünes Gewächs ist diese Pflanze ein gerne gesehener Gast in jedem Garten. Der Kirschlorbeer (Prunus laurocerasus Rotundifolia) besticht neben seinem hübschen Laub aber auch mit seiner Funktionalität. Als dichtes Heckengewächs liefert er den perfekten Sichtschutz gegen neugierige Blicke der Nachbar oder Spaziergänger vor dem Grundstück. Zudem schirmt er aber auch Kälte, Wind und tief stehende Sonne ab und schenkt heimischen Tieren Unterschlupf. Die Lorbeerkirsche Rotundifolia zählt botanisch gesehen zu den Rosengewächsen und entstand bereits um 1865 in Frankreich. Verglichen mit anderen Heckengewächsen brauchen Gärtner hier nicht so viel Geduld. Die Heckenpflanze wächst rasch zu einem blickdichten Wall aus Laub zusammen und setzt damit auch noch optische Akzente. Es handelt sich bei der Sorte um einen Tiefwurzler, dessen Wurzeln sich tief ins Erdreich vorarbeiten. Das bringt den Vorteil mit sich, dass die Pflanze über gute Wasserspeicher verfügt und auch lange Trockenphasen ohne zusätzliche Flüssigkeit überstehen kann.


Kirschlorbeer Rotundifolia kaufen: Eine Schönheit für den Garten

Wer den Kirschlorbeer Rotundifolia kaufen möchte, der kann seinen Garten definitiv bereichern. Aus den jungen Trieben des Heckengewächses gehen jede Menge kleine Knospen hervor. Sie öffnen sich mit der Zeit zu grasgrünen Blättern. Verglichen mit anderen Sorten handelt es sich hier um recht große Blätter, welche ehr oval bis länglich sind. Das gesamte Jahr überzeugen sie mit abwechslungsreichen und frischen Farben und bereichern den Garten. Und selbst im Winter überzeugt das Laub mit jeder Menge Frische. Das hübsche Gewächs fühlt sich im Garten übrigens an einem Ort im Schatten oder auch in der Sonne wohl. In den sonnigeren Lagen muss allerdings beachtet werden, dass der Kirschlorbeer Rotundifolia ausreichend Wasser zur Verfügung hat. Staunässe muss dabei aber natürlich verhindert werden.


Kirschlorbeer Rotundifolia kaufen: Schnellwachsende Heckenpflanzen

Das einmalige Düngen der Pflanzen reicht beim schnellwachsenden Kirschlorbeer Rotundifolia völlig aus. Die Abdeckung des Erdbodens nach dem Verpflanzen mit Pinienrinde kann hingegen gegen die Kälte eine zusätzliche Hilfe sein. Und wie steht es um den Schnitt? Ein Formschnitt bei Hecken kann ein bis zwei Mal im Jahr ratsam sein. Ratsam ist diese Prozedur vor dem ersten Austrieb im Frühjahr. Allerdings kann auch von mittig Mai – mittig Juli geschnitten werden. Beachtet werden muss nur, dass die Schnittstellen nicht dem Sonnenbrand zum Opfer fallen. Bewölkte und etwas kühlere Tage eignen sich daher auch am besten.