Online bei heckenpflanzen-thelen.de kaufen

Buche

Wirklich viel Pflege benötigt dieses Gewächs eigentlich nicht. Im Frühjahr freuen sich die Hecken und Bäume über ein wenig Düngung in Form von Heckendünger und in recht trockenen Perioden lohnt sich das Gießen per Hand. Wer die Rotbuche kaufen will und sie als Hecke arrangiert, der sollte sie einmal im Jahr einem Formschnitt unterziehen. Auch zwei Mal im Jahr kann die Schere angelegt werden – die Rotbuche ist sehr schnittverträglich. Der beste Zeitpunkt für den Formschnitt ist im Februar oder im Juni, wenn die Vögel ihre Nester verlassen haben.

mehr Informationen

Blutbuchen, Rotbuchen und Hainbuchen in Wurzelware sind in der Saison lieferbar. Die Blutbuche (bot. Fagus sylvatica Atropunicea) bildet mit ihren dunkelroten, leicht glänzenden Blättern einen fantastischen Blickpunkt in einem ansonsten eher grünen Umfeld. 

Bei der Hainbuche handelt es sich um eine wunderschöne sommergrüne Heckenpflanze. Sie zählt zu den schönsten heimischen Vertreterinnen und überzeugt das gesamte Jahr mit einem interessanten Look. 

 

Die Rotbuche (bot. Fagus sylvatica) lässt sich ganz fantastisch als Heckenpflanze heranzüchten und pflegen. Im Sommer glänzen die Blätter der Rotbuche in einem satten Grünton. Im Herbst nimmt das Blattwerk in eine gelb-braune Farbe an. 

Pflegehinweise

Die Blutbuche trägt im Frühling, Sommer und Herbst eher rote bis violette Blätter, ehe sie dann im Winter vertrocknen. Allerdings fallen die meisten Blätter erst im kommenden Frühling ab, wenn die neuen Triebe herauswachsen. Das Beobachten des Blattwechsels ist ein echtes Naturschauspiel und eine faszinierende Sache für junge sowie alte Gartenfreunde. Die Buchenhecke eignet sich für verschiedene Standorte im Garten. Am allerliebsten mag es die Pflanze aber in der Sonne oder im Halbschatten und ein trockener bis nur mäßig feuchter Boden sind die besten Bedingungen. Ein lehmiger und nasser Boden muss allerdings verhindert werden, denn hier wächst die Blutbuche nur schlecht. Blutbuchen eignen sich sowohl für großen Hecken als auch für kleine Hecken. Je nachdem, wie viel Platz im Garten besteht und welchen Geschmack die Pflanzenfreunde haben. Wer die Blutbuche kauft und in das eigene Stück Grün setzt, kann sich über eine hübsche Bewohnerin freuen. Und wie steht es um den Rückschnitt? Am besten wird die Hecke zweimal im Jahr zurückgeschnitten. An warmen Tagen empfiehlt sich der kühle Abend, denn dann können die zarten Blätter nicht von der Sonnenhitze verbrennen. Eine gute Möglichkeit ist es, die Heckenpflanze im Mai-Juni zu schneiden und dann im September nocheinmal leicht in Form schneiden. Sollte zu wenig zurückgeschnitten worden sein und das Gewächs war etwas zu fleißig, dann lohnt sich ein Rückschnitt vor dem nächsten Austrieb.

Sobald die Hainbuche einmal in der Erde sitzt, braucht sie keine wirkliche Pflege mehr. Selbst bei langen Trockenperioden kommt das Gewächs in der Regel ohne zusätzliches Wasser aus. Ausschließlich geschnitten werden sollten die hübschen Heckenpflanzen. Da die Sorte rasch wächst, bringt man sie am besten zwei Mal im Jahr mit der Heckenschere in Form. Der beste Zeitpunkt dafür ist Ende Juni und Mitte Februar. Die Hainbuche ist nicht nur pflegeleicht. Sie ist auch resistent gegen die meisten Schädlinge und Krankheiten.

Wer die Rotbuche kaufen will, der sollte sie natürlich entsprechend fachgerecht einpflanzen. Der beste Zeitpunkt ist das Frühjahr oder der Herbst. Der Regen kann die Hohlräume im Boden verdichten und die Wurzeln können guten Kontakt zur Erde aufnehmen. Wichtig ist, dass das Erdloch ausreichend breit ist und das Erdreich drumherum zuvor etwas aufgelockert wurde. Verfüllt wird das Loch im Anschluss wieder mit der Muttererde oder etwas Pflanzenerde. Auch ein Drittel Kompost kann nach Belieben beigemischt werden. Dann wird alles mit den Füßen vorsichtig festgestapft und mit Wasser versetzt. Theoretisch lassen sich die Rotbuchen übrigens das ganze Jahr über in die Erde setzen. Herbst oder Frühling sind jedoch die besten Zeitpunkte. Die milden Temperaturen kombiniert mit den Niederschlägen schaffen die besten Voraussetzungen für einen guten Start.

0
Warenkorb ist leer