Online bei heckenpflanzen-thelen.de kaufen

Glanzmispel

Die Glanzmispel (bot. Photinia fraseri Red Robin) beeindruckt mit Ihrem roten Blattaustrieb. Gerade im Frühjahr treibt diese kirschlorbeerähnliche Heckenpflanze mit dem leuchtend roten Blättern neu aus und bildet eine tolle Hecke und einen schönen Kontrast zu dem meist ehr grünen Gartenumfeld.

Ausverkauft. Ab Mitte August schalten wir das Sortiment wieder buchbar für die Herbstlieferung ab September 2024.

Glanzmispel Red Robin 80-100 cm Höhe Topfware
vergriffen
Kirschlorbeer - Kirschlorbeer Caucasica 100-120 cm Höhe Topfware
vergriffen
Glanzmispel Red Robin 150-175 cm Höhe Topfware
vergriffen
Glanzmispel Red Robin 150-175 cm Höhe Topfware
vergriffen

Empfohlene Stückzahl pro Heckenmeter für die Glanzmispel Red Robin:

Höhe 60-80 cm = 3 Pflanzen
Höhe 80-100 cm = 3 Pflanzen
Höhe 100-125 cm = 2,5 – 3 Pflanzen
Höhe 125-150 cm = 2,5 Pflanzen
Höhe 150-175 cm = 2 – 2,5 Pflanzen
Höhe 175-200 cm =  2 – 2,5 Pflanzen


Pflanzeneigenschaften der Glanzmispel Red Robin:

Wuchs: lockerer Strauchwuchs
Blatt: immergrün, Blattaustrieb leuchtend rot
Boden / Standort: nicht zu feuchten Boden, keine Staunässe, Sonne bis Halbschatten
Winterhärte: mäßig frosthart
Jahreszuwachs: ca. 30-40 cm
Besonderheiten / Eigenschaften: toller roter Blattaustrieb im Frühjahr


 

Glanzmispel Red Robin kaufen: vielseitige Möglichkeiten nicht nur als Hecke

Der immergrüne Strauch passt perfekt in kleine und große Gartenanlagen und gibt zu jeder Jahreszeit eine gute Figur ab. Die Glanzmispel (Photinia fraseri Red Robin) gehört zu den beliebtesten Gewächsen im eigenen Stück Grün. Besonders gerne kommt sie als Heckengewächs zum Einsatz. Aber auch als Solitär mitten im Garten oder in einem großen Gefäß macht sie einiges her.

Das glänzende Laub in immergrüner Farbe überzeugen mit ihrem feinen Blattrand. Dabei sind die Oberseiten der Blätter etwas dunkler als die Unterseite. Im Mai und Juni dann erscheinen kleine Blüten, die nicht nur hübsch anzusehen sind. Sie versprühen auch noch einen leicht duftenden Geruch und locken damit jede Menge Insekten an. Wer die Glanzmispel kaufen möchte, der hat es mit einer recht pflegeleichten Pflanze zu tun.

Ein durchlässiger, etwas trockener und nährstoffreicher Boden passt hier am besten. Ein Platz im Halbschatten und an einer sonnigen Stelle des Gartens ist für den Strauch am besten geeignet. Allerdings ist darauf zu achten, dass es sich um eher wintermilde Regionen handelt, da die Glanzmispel etwas empfindlich ist gegenüber Frost. Ideal ist gerade im Winter des Anwachsjahres den Boden etwas mit Pininenrinde abzudecken.

Die schöne Glanzmispel: So wird sie in die Erde gesetzt

In die Erde gesetzt werden kann das Gewächs im Frühling oder Herbst. Für einen besseren Start im Garten lohnt sich die Gabe von etwas Kompost oder Pflanzenerde. Wichtig ist auch, dass das Pflanzenloch groß genug ausgehoben wird und etwa anderthalb mal so breit und etwas tiefer ist wie der Wurzelballen. Dann darf der Wurzelballen in das Erdloch. Am besten schließt er mit dem gleichen Niveau wie das des Bodens ab und wird dann mit der restlichen Erde umringt. Für den besten Halt können Gartenfreunde die Erde mit den Schuhen um den Ballen antreten.

Wer sich für eine Heckenpflanzung entscheidet, der sollte auf ausreichenden Abstand zwischen den einzelnen Pflanzen achten. Zwei bis drei Glanzmispeln je nach Höhe der Pflanze und laufendem Meter eine gute Anzahl. Wichtig ist für die erste Zeit eine ausreichende Bewässerung. Gerade in trockenen Wochen und Phasen sollten Gartenfreunde also ab und zu zur Gießkanne oder dem Gartenschlauch greifen.

Pflegehinweise der Glanzmispel Red Robin

Der ideale Zeitpunkt für den Heckenschnitt ist die Zeit von Ende April bis Juli bei einer kühleren bedeckten Wetterlage. Spät im Jahr sollte man die Glanzmispel nicht mehr schneiden. Ebenso ist ein Schnitt im zeitigen Frühjahr nicht anzuraten, da sonst der sehr schöne rote Blattaustrieb nicht so üppig ausfällt.

Auch die jährliche Düngung ist bei den Glanzmispeln nicht zu vernachlässigen. Den passenden Heckendünger bieten wir in unserem Onlineshop an.

Glanzmispel Red Robin: Ein Farbtupfer für Ihren Garten

Die Glanzmispel Red Robin ist eine auffällige Heckenpflanze, die mit ihrem leuchtend roten Blattaustrieb besonders im Frühjahr beeindruckt. Diese Sorte der Glanzmispel, botanisch als Photinia Fraseri Red Robin bekannt, ist ideal, um Ihrem Garten Farbe und Struktur zu verleihen. Die Glanzmispel Red Robin wächst als lockerer Strauch und ist immergrün, was bedeutet, dass sie das ganze Jahr über attraktiv bleibt.

Pflegeleicht und robust: Glanzmispel Red Robin im Garten

Die Glanzmispel Red Robin ist nicht nur wegen ihrer auffälligen Farbe beliebt, sondern auch wegen ihrer Pflegeleichtigkeit. Dieser Strauch bevorzugt einen sonnigen bis halbschattigen Standort und kommt gut mit verschiedenen Bodentypen zurecht, solange keine Staunässe entsteht. Die Glanzmispel Red Robin ist mäßig frosthart und wächst jährlich um etwa 30-40 cm. Sie ist eine hervorragende Wahl für Hecken und ein echter Hingucker.

Glanzmispel Red Robin pflanzen und pflegen

Das Pflanzen der Glanzmispel Red Robin ist unkompliziert. Es wird empfohlen, sie im Frühjahr oder Herbst zu pflanzen. Achten Sie darauf, dass das Pflanzloch groß genug ist und verbessern Sie den Boden gegebenenfalls mit Kompost. Die Glanzmispel ‘Red Robin’ benötigt regelmäßiges Gießen, besonders in trockenen Perioden. Für Heckenpflanzungen ist ein Abstand von 2-3 Pflanzen pro Meter ideal. Ein pflegender Schnitt wird empfohlen, um die Gesundheit und Form der Glanzmispel Red Robin zu erhalten.

 

Das sagen unsere Kunden