Online bei heckenpflanzen-thelen.de kaufen

Kirschlorbeer Otto Luyken

Um unsere Rabattstaffeln zu sehen, klicken Sie bitte das Produktbild oder den Titel an

weitere Informationen


Empfohlene Stückzahl pro Heckenmeter:

Höhe 30-40 cm = 3-4 Pflanzen
Höhe 40-50 cm = 3 Pflanzen
Höhe 50-60 cm = 2,5 – 3 Pflanzen
Höhe 70-80 cm = 2,5 Pflanzen


Pflanzeneigenschaften:

Wuchs: kompakt, dicht verzweigt, breitwüchsig
Blatt: immergrün, dunkelgrün glänzend, zugespitzt
Boden / Standort: frischer feuchter Boden , Sonne bis Schatten, keine Staunässe
Winterhärte: gut frosthart
Jahreszuwachs: ca. 10-25 cm
Besonderheiten / Eigenschaften: niedrig bleibend, ideal auch als Boden- bzw. Flächendecker


Kirschlorbeer Otto Luyken kaufen: Ein Star für die Gartengestaltung

Immergrünes Laub, eine enorme Pflegeleichtigkeit für flache Pflanzbeetabdeckungen und Hecken. Dafür steht der Kirschlorbeer Prunus laurocerasus Otto Luyken. Die Sorte zählt als immergrüner Vertreter der niedrigen Hecken oder Flächenbegrünung zu den gefragtesten Gewächsen. Dabei setzt er zu jeder Jahreszeit die passenden optischen Akzente in der Gartengestaltung. Zwischen Mai und Juni präsentiert die Pflanze die schönen Blüten in einer reinen weißen Farbe mit goldenem Kern. Gerade für die Bienen und anderen Insekten sind die Blüten der Lorbeerkirsche eine beliebte Anflugstelle als gefragte Nahrung. Im späten Sommer verblühen die Blüten dann nach und nach und es entstehen kleine schwarze Beeren. In der Kombination mit den grünen Blättern wirken auch sie äußerst ansprechend. Insbesondere Amseln und andere Vogelarten fressen die Früchte und ziehen aus ihnen die notwendige Energie. Neben seiner beeindruckenden Optik in allen Jahreszeiten überzeugt der Kirschlorbeer Otto Luyken aber auch mit seinen vielen Funktionen. Als dichte Hecke ist sie für heimische Tierarten ein wichtiger Unterschlupf bei glühender Sonne und Unwetter. Zudem hält die Hecke, aber auch Geräusch, Wind und Sonnenlicht ab und auch neugierige Nachbarn können nicht einfach auf das Grundstück schauen. Noch dazu markiert die Hecke eindeutig die Grenze des öffentlichen Weges und macht es Einbrechern schwer, auf das Gelände einzudringen.


Kirschlorbeer Otto Luyken kaufen und von Pflegeleichtigkeit profitieren

Das Heckengewächs gehört zu den pflegeleichtesten Vertretern im Garten. Auch Gartenanfänger haben in der Regel keinerlei Probleme. Wichtig ist, dass das Substrat ausreichend feucht gehalten wird und durchlässige Eigenschaften besitzt. Um die Pflanze in die Erde zu setzen, wird zuerst ein Erdloch ausgehoben. Dieses muss eineinhalb mal so groß sein wie der Wurzelballen. Dann darf der Kirschlorbeer Otto Luyken hinein. Im Anschluss kommt die Muttererde oder etwas Pflanzenerde in das Loch und alles wird mit den Schuhen vorsichtig festgetreten. Danach wird einmal angegossen, damit sich die Wurzeln gleich gut mit den Nährstoffen versorgen können. Eingepflanzt werden kann die blühende Dekoration grundsätzlich das ganze Jahr über. Nur Bodenfrost sollte verhindert werden. Und auch an Tagen innerhalb langer heißer Perioden im Sommer sind die Startbedingungen etwas kompliziert. Ansonsten gilt die Pflanze als sehr anspruchslos und pflegeleicht. Wer die Hecke in Form halten möchte, der sollte ab und zu zur Gartenschere greifen. Am besten findet die Prozedur vor dem ersten Austrieb im Frühjahr statt. Im Gegensatz zu einer elektrischen Heckenschere verletzt die mechanische Gartenschere das Laub nicht. Aber Achtung: Keinesfalls sollte geschnitten werden, wenn die Sonne nach unten brennt. Dann setzt der Sonnenbrand den empfindlichen Schnittstellen zu. Die besten Zeitpunkte sind also entweder nach dem Sonnenuntergang am Abend oder an einem bewölkten Tag.


Kirschlorbeer Otto Luyken kaufen: Daher stammt der Name

Die Lorbeerkirsche hat übrigens weder etwas mit dem Lorbeerblatt noch mit der bekannten Kirsche zu tun. Der Name entstand damals, weil das Laub den Lorbeerblättern stark ähnelte und die schwarzen bis roten Früchte etwas an die süßen Kirschen erinnern. Tatsächlich ist die Lorbeerkirsche aber ein Rosengewächs – und heute eines der beliebtesten Heckengewächse in unseren Gärten. Wer den Kirschlorbeer Otto Luyken kaufen möchte, hat es mit einer zuverlässigen Dekoration zu tun.


Der Kirschlorbeer Otto Luyken – botanisch Prunus laurocerasus Otto Luyken ist eine niedrig und breit wachsende Sorte.

Prunus Otto Luyken ist ideal für niedrige Hecken (mit einer finalen Schnitthöhe von 60-120 cm) geeignet und findet ebenso oft auch Verwendung in der Flächenbegrünung, wo er als bodendeckendes Gehölz oder auch zur Befestigung von Hangflächen eingesetzt wird.